Kriterien

Kriterienkatalog für barrierefreie Weiterbildung

Wir erarbeiten einen Kriterienkatalog, der eine sehr konkrete Fragestellung verfolgt: Welche Bedingungen müssen erfüllt sein, damit blinde und sehbehinderte Menschen an beruflichen Weiterbildungsmaßnahmen (möglichst) ohne Barrieren teilnehmen können.

Die Kriterien sind sowohl in der Systematik als auch in ihren Formulierungen den Web Content Accessibility Guidelines (WCAG 2.0) entlehnt. Obwohl der Gegenstand der WCAG vorrangig webbasierte Angebote sind, hat sich deren Systematik zur Beschreibung der Anforderungen an Barrierefreiheit derart bewährt, dass sie inzwischen mal mehr, mal weniger deutlich erkennbar Eingang in andere Standards wie zur Software oder zu Dokumentformaten gefunden hat.

Der zu erarbeitende Katalog soll interessierten Weiterbildungsanbietern in der Gestaltung und Umsetzung ihres Weiterbildungsangebots eine Orientierung bieten. Anhand des Katalogs können sie ihr Angebot auf Barrierefreiheit überprüfen und finden Hinweise für barrierefreie Gestaltungsansätze.