SightCity 2018 – iBoB stellt barrierefreie Weiterbildungsplattform vor

Vom 25. Bis 27. April findet die europaweit größte Fachmesse für blinde und sehbehinderte Menschen im Hotel Sheraton am Frankfurter Flughafen statt. Rund 110 Aussteller aus mehr als 20 Ländern präsentieren ihre Angebote von Hilfsmitteln über technische Innovationen bis hin zu Bildungs- und Freizeitangeboten. Natürlich ist auch die Selbsthilfe vertreten, die den Besuchern mit fachkundigem Rat bei hilfsmitteltechnischen, rechtlichen und sozialpolitischen Fragen zur Seite steht.
Der DVBS ist wieder mit einem Gemeinschaftsstand (D17) zusammen mit der Deutschen Blindenstudienanstalt vertreten, der sich gleich rechts im Foyer befindet. Am Donnerstag, den 26. April, stellt der DVBS auf dem SightCity-Forum die barrierefreie Weiterbildungsplattform vor, die im Rahmen des Projekts iBoB erarbeitet wurde und zu diesem Termin online gestellt wird. Der Vortrag ist für 11:45 Uhr bis 12:15 Uhr geplant.
Um allen Interessierten die Vorbereitung auf den Messebesuch zu erleichtern, gibt es erneut den SightCity-Messekompass – ein gemeinsames Angebot des Blinden- und Sehbehindertenbundes in Hessen (BSBH) und des DBSV. Die aktuelle Ausgabe steht ab sofort im Text-, PDF- und DAISY-Format auf der Webseite www.dbsv.org/sightcity.html zum Download bereit.