Wie kann ich als Mentee am Programm teilnehmen?

Wenn Sie als Mentee an unserem Programm teilnehmen möchten, sollten Sie folgende Voraussetzungen erfüllen:

  1. Sie sind sehbeeinträchtigt, sehbehindert oder blind.
  2. Sie sind berufstätig bzw. erwerbsfähig.
  3. Sie haben Interesse an beruflicher Weiterbildung und möchten sich über Möglichkeiten informieren; oder Sie absolvieren bereits eine Weiterbildung, sind sich unsicher in der Formulierung ihrer Bedürfnisse betreffend Barrierefreiheit und möchten sich durch jemanden begleiten lassen, der entsprechende Erfahrungen hat.

Setzen Sie sich bei Interesse telefonisch, per E-Mail oder über das Kontaktformular auf dieser Seite mit uns in Verbindung. Wir klären in einem telefonischen oder persönlichen Gespräch Ihre Erwartungen und weiteren Fragen an das Programm. Wenn sie sich zur Teilnahme entschließen, vermitteln wir Ihnen einen Mentor bzw. eine Mentorin, mit dem oder der zusammen Sie klären, wie Ihre Zusammenarbeit genau aussehen soll. Sollten im weiteren Verlauf Fragen oder Schwierigkeiten auftauchen, können Sie uns natürlich jederzeit ansprechen.